Daten-Browsing

Ihr Kunde ist am Telefonat, meldet einen Defekt und will augenblicklich erfahren, ob Ersatzteile für sein Produkt vorrätig sind? Ihr Lieferant informiert Sie, dass sich eine Lieferung um zwei Wochen verzögert und Sie wollen unverzüglich ermitteln, welche geplanten Produktionsaufträge davon betroffen sind? In diesen und ähnlichen Situationen hilft Ihnen die Funktion “Pfadfinder” des Business Navigators:

Mit Hilfe des graphenbasierten “Pfadfinders” können Sie sich über die in Beziehung stehenden Daten in Ihrem ERP-System bequem und intuitiv “entlang hangeln” und ad-hoc fundierte Entscheidungen treffen oder Auskünfte geben.

  1. Volltext-Suche über alle Felder der ERP-Datentabellen
  2. Ein beliebiger Einstiegspunkt genügt
  3. Schneller und komfortabler als die Nutzung der Maskendarstellungen, Reports und Co.

Damit Sie schnell und effizient auch mit größeren Datenmengen des ERP-Systems arbeiten können, stellen wir Ihnen außerdem eine flexible Tabellenansicht zur Verfügung, die Sie nach eigenen Bedürfnissen gestalten können. Such-Funktionen, Filter, automatische Gruppierungen, Summen-Bildung und Zählungen der Einträge unterstützen Sie dabei, sich einen Überblick über die Tabelleneinträge zu verschaffen, Auswertungen zu erstellen und Massenänderungen vorzubereiten.

Das Projekt Business Navigator wird im Rahmen des Programms "EXIST – Existenzgründungen aus der Wissenschaft" durch das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie und den Europäischen Sozialfonds gefördert.